Seit 1997, im Jahr nach der Wiederentdeckung des alten Patronatsnamens der Krofdorfer Kirche, dürfen wir unsere Kirchen wieder bei ihrem Namen nennen. Das ist für uns etwas Besonderes, weil der Name in Folge der Reformation über Jahrhunderte in Vergessenheit geriet und nur vermutet werden konnte.

Beide Kirchen wurden nach der Wiederentdeckung des alten Patronatsnamens rückbenannt in „Margarethenkirche Krofdorf“ und „Katharinenkirche Gleiberg“.

Kinder erschließen sich ihre Welt, indem sie den Dingen Namen geben. Als Gemeinde haben wir seit der Rückbenennung beobachtet, wie unseren Kindern der Kirchenname hilft, Kirche und Glaube liebzugewinnen.

Es ist Zeichen unseres Menschseins, daß wir keine Nummer sind, sondern bei unserem Namen gerufen werden können. Wenn wir taufen, rufen wir einen Menschen bei seinem Namen in die Gemeinschaft mit Gott. So beginnt eine unverwechselbare Geschichte, der wie bei einem Gesicht keine andere gleicht.

So unverwechselbar sind auch Gesicht und Geschichte unserer Kirche. Überzeugen Sie sich selbst durch einen kleinen Rundgang.

 

_MG_2088-203
Magarethen - und Katharinenkirche Sep. 2009 09502

Fotos: Copyright Fotofreunde Krofdorf Gleiberg

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.
Für Ideen, Anregungen oder Hinweise sind wir Ihnen dankbar.

pic_wolken

 Evangelische Kirchengemeinde Krofdorf-Gleiberg
Rodheimer Str. 23, 35435 Wettenberg
Tel.: 0641 - 83210, Fax: 0641 - 8450
1

Kirche Krofdorf
Kirchen
Kirche Gleiberg
Kirche_auf_neuen_Wegen